Spinnen lernen in Rostock

Spinnkurs als Tagesworkshop
Von der Rohwolle bis zum verzwirnten Garn
mit dem Schwerpunkt Spinnen am Spinnrad

Spinnen von Wolle – eine nachhaltige Tätigkeit

Die erste Wolle verspinnen

Schwedisches Spinnrad

Zusammen bereiten wir mit vorhandener Technik ein wenig Rohwolle zum Verspinnen auf.
Du erfährst, wie ein Faden entsteht und probierst ein wenig, deine vorbereitete Wolle mit der Handspindel zu verspinnen.

Spinnen lernen auf unseren Spinnrädern

Nachdem du das Grundprinzip verstanden hast, ist es so weit; du beginnst an einem unserer modernen Spinnrädern mit dem Spinnen. Du bekommst die Unterstützung, die du benötigst, so dass in den nächsten Stunden dein erstes Garn entstehen wird.
Wenn es dir gut gelingt, darfs du auch eines der gut 100 Jahre alten Räder testen.

Wolle selbst aufbereiten

Das Hintergrundbild unter diesem Text zeigt einen Ausschnitt eines Kleidungsstücks, gesponnen und gestrickt aus Lammwolle des Gotländischen Pelzschafs, gemischt mit 25 Prozent indigogefärbter Alpaka.

... natürliche Grautöne und Färben ohne Chemie

Der Workshop ermöglicht auf Wunsch auch die Bekanntschaft mit solch edlen aber auch schwierig zu verarbeitenden Fasern und zeigt, wie diese mit vorhandener Technik aufbereitet und gemischt werden können.
Mit Hilfe eines Wollwolfs wird der Vorbereitungsaufwand um 90% reduziert. Du hast die Gelegenheit, diese wenig bekannte Maschine in Funktion zu sehen und ihren Nutzen wertzuschätzen.
Du kannst Wolle verschiedener Schafrassen mit sehr unterschidlichen Eigenschaften kennenlernen, auch Alpaka und Kamel.

Das Spinnrad verstehen

Worauf es ankommt

Ein Spinnrad zu verstehen, ist keineswegs so banal, wie es auf den ersten Blick ausehen mag.


Immer wieder hören wir von Spinnerinnen Sätze wie: "Es ist mir nicht wichtig zu verstehen, was genau passiert. Die Hauptsache ist, den Faden zu fühlen ..."
Dieser Ansatz genügt uns nicht!
Wolle ist nicht gleich Wolle und Spinnräder sind keineswegs in ihrer Bauweise und Verarbeitung gleich. Nebenbei erfährt du, wie ein- und zweifädige Spinnräder funktionieren und worauf du gegebenenfalls beim Erwerb eines eigenen Rades achten musst.
Du wirst den Unterschied zwischen einem funktional einfachen Spinnrad und technisch ausgereiften Spinnrädern erfahren. Du wirst auch allerlei weitere Technik kennenlernen, die die Wollverarbeitung erleichtert.

Übersicht

historische Haspel

Der Grundkurs auf einen Blick

Wünscht du über die Themen des Grundkurses hinausreichende Leistungen, wie beispielsweise das Mischen von Farben oder das Spinnen im langen Auszug oder das Navajo-Zwirnen, erstellen wir dir gern ein auf dich zugeschnittenes Angebot.
Ein bis drei Teilnehmer, Termin auf Absprache

Preis

Ein fairer Preis für trasparente Leistungen ...

... durch maßgeschneiderte Angebote für deine individuellen Wünsche.

Kontakt

Sende deine Anfrage an Jörg Sedl j.sedl@online.de

oder rufe abends nach 21.00 Uhr an.

Telefon: 0381 8001611


Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber Jörg Sedl informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Statische Webseite

Sie befinden sich derzeit auf einer statischen Webseite, d. h. sie arbeitet ohne Datenbank und Plugins. Diese Webseite liefert keine Informationen von Nutzern, speichert keine Daten ab, z. B. in Cookies oder sonst wo. Ich verwende kein Google Analytics. Nutzer können nicht über diese Webseite Daten senden. Ich erfahre nichts von ihrem Besuch.

Zugriffsdaten

Der Seitenprovider, erhebt möglicherweise aufgrund eines berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf meine Website und speichert diese als Server-Logfiles auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse

Diese Daten interessieren mich nicht. Die Erfassung und Verarbeitung solcher und anderer personenbezogener Daten durch mich, ist technisch auf dieser Webseite nicht möglich.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit mir als Webseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Es besteht meinerseits kein Interesse an ihren Daten. Ihre Daten werden nicht weitergegeben und nach Erledigung des Vorgangs gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken

Um die Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwende ich auf dieser Website die Javascriptbibliothek jQuery und Schriftbibliothek Google Webfonts (www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erfassen.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, allerdings werde ich daraufhin keine Daten von ihnen erfassen. Wenn Sie eine Berichtigung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder weitere Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder evt. erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: j.sedl@online.de

© Jörg Sedl 2019